Herzlich Willkommen

Die Konrad-Zuse-Schule ist eine Berufsschule und Berufsschule mit sonderpädagogischer Aufgabe. Sie ist in einem repräsentativen modernisierten Altbau aus dem Jahre 1901 untergebracht und liegt wunderschön in der Nähe des Volksparks Schönholzer Heide im Bezirk Pankow. Zu unserer Schule gehören ca. 400 Schülerinnen und Schüler, 48 Lehrerinnen und Lehrer sowie 5 nichtpädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Wir verstehen uns als moderne, offene und zukunftsorientierte Berufsschule, an der auch benachteiligte Schülerinnen und Schüler sonderpädagogisch begleitet und betreut werden. Unser Unterrichtsangebot richtet sich an Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Lernen, die sich im Übergang von einer allgemeinbildenden Schule oder einer Berufsausbildung in die Arbeitswelt befinden.

 

Seit dem Schuljahr 2014/15 sind wir Pilotschule „Inklusion“. Im Sinne einer umfassenden Inklusion betrachten wir unsere Schülerinnen und Schüler mit ihren jeweiligen individuellen Kompetenzen. Neben der Möglichkeit an unserer Schule einen Schulabschluss zu erreichen, stehen die Anschlussperspektiven für jeden Einzelnen zunehmend im Mittelpunkt unserer schulischen Arbeit.

 

In dem Bewusstsein, dass wir damit eine sehr hohe Verantwortung übernommen haben, werden wir auch in Zukunft kontinuierlich und gemeinsam mit unseren Schülerinnen und Schülern daran arbeiten, unser Leitmotiv „KEINER GEHT VERLOREN - jeder findet für sich die richtige Anschlussperspektive“  in die Tat umzusetzen.

 

Unterstützung und Impulse zur Weiterentwicklung unserer schulischen Arbeit erhalten wir von einer aktiven Schülervertretung, einer engagierten Elternschaft, unserem Förderverein sowie von unseren Kooperationspartnern.

 

Thorsten Joschko, StD

Schulleiter

Hier finden Sie uns

Konrad-Zuse-Schule
Hermann-Hesse-Straße 34/36
13156 Berlin 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 (0)30 916 094-0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Konrad-Zuse-Schule